Huawei Honour: Android 4 – Update endlich verfügbar!

Nur neun Tage und zahlreiche Monate zu spät sind wir am Ende eines langen Dramas. Das Update auf Android 4  (Ice Cream Sandwich) für das Huawei Honour wird seit einigen Stunden bereits per OTA (over-the-air) aufgeliefert. Zusätzlich gibt es nun auf der offiziellen Internetseite zum Gerät das Update zum Direktdownload:

http://huaweidevices.de/telefone/honour.html

9 Gedanken zu „Huawei Honour: Android 4 – Update endlich verfügbar!

  • Pingback: Huawei Honour (8860): Android 4 kommt angeblich am 10. Juli 2012 | Christian Dinse bloggt.

  • Pingback: Anonymous

  • Pingback: [GUIDA] Aggiornare Honor a ICS - Pagina 33 - Forum Android Italiano

  • 26. Juli 2012 um 20:29
    Permalink

    Hat schon jemand das Update installiert? Funktioniert alles problemlos?

    Antwort
    • 27. Juli 2012 um 10:43
      Permalink

      Läuft bisher zufriedenstellend. .zip-Datei geladen und „per Hand“ installiert. In der .zip-Datei ist eine Anleitung als PDF (deutsch) dabei, damit ist das Update innerhalb von 10 Minuten durch. Akkuverbrauch hat sich nach den ersten beiden Tagen wieder auf die bekannten Werte eingestellt.

      Antwort
    • 30. August 2012 um 08:30
      Permalink

      Online Update – keine Aktualisierung verfügbar. was könnte die ursache sein?

      Antwort
      • 30. August 2012 um 10:12
        Permalink

        Hi Phil, davon haben einige Benutzer berichtet. Eine pauschale Lösung kann ich dir nicht bieten, wohl aber diese: lade dir das Update von der Huawei-Seite herunter (.zip-Datei). In dieser ist eine PDF-Datei enthalten, die in kurzen Schritten erklärt, wie du das Update durchführst. Habe es damals genau so gemacht. Der Vorteil ist, dass du Wartezeit umgehst und, dass während des direkten Herunterladen am Handy der Huawei-Server eventuell nur langsam Daten liefert und dein Handy damit unnötig lange blockiert (+ Akku leersaugt).

        Nutze einfach die manuelle Installation des Updates, ist wirklich kinderleicht und dauert etwa 15 Minuten.

        Antwort
  • 30. August 2012 um 10:17
    Permalink

    Hallo Christian, vielen Dank für deine Information, ich werde direkt bei Huawei Update machen lassen. Bin gespannt, ob dann funktioniert. Liebe Grüße Philipp

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.